Font Size

SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Ralfs Foto-Bude

jtemplate.ru - free extensions Joomla

   

         

 

 

Professionelle Copter-Schulungen

 

Alle Termine & Informationen

Basic- und Foto-/Video-Workshops

Professionelle Copter-Schulungen für DJI Inspire 1, DJI Phantom 2, Yuneec Q500 sowi Hexa- und Octo-Copter mit DJI Naza/Wookong/a2 wie S900/S1000.

Klick HIER für mehr Infos ...

 

 

Videos drehen mit einer System- oder Spiegelreflexkamera 

Erfahre in meinem ausführlichen Ratgeber alle wichtigen Grundlagen, um mit deiner Digitalkamera erfolgreich Videos zu drehen. Inklusive alle Infos über Zubehör. 

Klick HIER für meinen Ratgeber ...

 

Ralfs Foto-Bude ist werbefrei.
Damit das so bleibt, brauche ich deine Unterstützung!

   

 

Unterstütze die Foto-Bude mit einer PayPal-Spende oder deinem Einkauf bei Amazon.

Klick HIER für mehr Infos ...

 

Seitenübersicht

TOP 2 – Die Bildqualität

Neben den zahlreichen Ausstattungsdetails spielt die Bildqualität natürlich eine entscheidende Rolle. Zu Anfang des Tests hatte ich ja bereits die Sony Cybershot DSC-RX10 erwähnt, die mit einer ähnlichen Ausstattung und einem ähnlichen Preis das direkte Konkurrenzmodell ist. Zunächst zeige ich Bildqualität der FZ1000 und dann einen Vergleich zwischen der Panasonic und der Sony. Die Aufnahmen sind wie gewohnt vom Stativ gemacht worden, Brennweite des Objektivs betrug 80 Millimeter und die Blende f5.6 beziehungsweise f8.0 bei ISO 25600. Sämtliche elektronischen Hilfen wurden ausgestellt, als Bildstil "Standard" gewäht und der automatische Weißabgleich eingeschaltet. Die Belichtung wurde manuell eingestellt nach Maßgabe eine Profi-Belichtungsmessers. 

Im ersten Durchgang sind die Aufnahmen in einer auf 1200 x 800 Bildpunkte heruntergerechneten Auflösung zu sehen. Im zweiten Durchgang zeige ich ein Detail des Test-Charts in Original-Auflösung mit 1200 x 800 Bildpunkten. Alle Testaufnahmen können zusätzlch auf Flickr in voller Auflösung begutachtet und heruntergeladen werden.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder sind vom Original auf eine Größe von 1200 x 800 Pixel heruntergerechnet. Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 50 bis ISO 25600

  Belichtungsreihen mit ISO-Empfindlichkeiten von ISO 80 bis ISO 25600
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (01) ISO 80 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (01) ISO 80 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (01) ISO 80 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (02) ISO 100 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (02) ISO 100 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (02) ISO 100 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (03) ISO 200 f5.6 1-50 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (03) ISO 200 f5.6 1-50 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (03) ISO 200 f5.6 1-50 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (04) ISO 400 f5.6 1-125 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (04) ISO 400 f5.6 1-125 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (04) ISO 400 f5.6 1-125 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (05) ISO 800 f5.6 1-250 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (05) ISO 800 f5.6 1-250 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (05) ISO 800 f5.6 1-250 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (06) ISO 1600 f5.6 1-500 Sek 80 MillimeterJPG 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (06) ISO 1600 f5.6 1-500 Sek 80 MillimeterJPG 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (06) ISO 1600 f5.6 1-500 Sek 80 MillimeterJPG 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (07) ISO 3200 f5.6 1-1000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (07) ISO 3200 f5.6 1-1000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (07) ISO 3200 f5.6 1-1000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (08) ISO 6400 f5.6 1-2000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (08) ISO 6400 f5.6 1-2000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (08) ISO 6400 f5.6 1-2000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (09) ISO 12800 f5.6 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (09) ISO 12800 f5.6 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (09) ISO 12800 f5.6 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (10) ISO 25600 f8.0 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (10) ISO 25600 f8.0 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (10) ISO 25600 f8.0 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800

Auf der in der Auflösung reduzierten Übersicht ist zu erkennen, das die Farben recht natürlich wiedergegeben werden und auch die Grauabstufungen gut reproduziert werden. Die Aufnahme ist insgesamt etwas dunkel, so dass eine zusätzliche Überbelichtung von 1/3 Blendenstufe sinnvoll sein kann. Allerdings ist anzumerken, dass eine leichte Unterbelichtung in der Nachbarbeitung besser korrigiert werden kann, als eine Überbelichtung. Denn letzte führt dazu, dass in hellen Bereiche keine Informationen mehr vorhanden sind. Die Detailwiedergabe ist in der Übersicht gut. Bis zu einer ISO-Empfindlichkeit von ISO 400 sind praktsich keine Bildstörungen sichtbar. Ab ISO 800 sind minimale Störungen (Bildrauschen) sichtbar, die dann bei ISO 3200 deutlicher werden. Hier gehen dann auch feine Details etwas verloren. Insgesamt ist die Bildqualität in dieser Aufklsung gut. Nun ein Detail des Testcharts in der Original-Auflösung – also ein 1:1-Abbild – mit 1200 x 800 Bildpunkten.

Mit einem Klick auf das Vorschaubild werden die Aufnahmen in hoher Auflösung gezeigt. Die Bilder zeigen einen Original-Ausschnitt mit einer Auflösung von 1200 x 800 Pixel. Die ISO-Empfindlichkeiten stehen in der Bildunterschrift und gehen von ISO 50 bis ISO 25600

  Belichtungsreihen mit ISO-Empfindlichkeiten von ISO 80 bis ISO 25600
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (01) ISO 80 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (01) ISO 80 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (01) ISO 80 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (02) ISO 100 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (02) ISO 100 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (02) ISO 100 f5.6 1-25 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (03) ISO 200 f5.6 1-50 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (03) ISO 200 f5.6 1-50 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (03) ISO 200 f5.6 1-50 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (04) ISO 400 f5.6 1-125 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (04) ISO 400 f5.6 1-125 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (04) ISO 400 f5.6 1-125 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (05) ISO 800 f5.6 1-250 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (05) ISO 800 f5.6 1-250 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (05) ISO 800 f5.6 1-250 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (06) ISO 1600 f5.6 1-500 Sek 80 MillimeterJPG 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (06) ISO 1600 f5.6 1-500 Sek 80 MillimeterJPG 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (06) ISO 1600 f5.6 1-500 Sek 80 MillimeterJPG 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (07) ISO 3200 f5.6 1-1000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (07) ISO 3200 f5.6 1-1000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (07) ISO 3200 f5.6 1-1000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (08) ISO 6400 f5.6 1-2000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (08) ISO 6400 f5.6 1-2000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (08) ISO 6400 f5.6 1-2000 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (09) ISO 12800 f5.6 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (09) ISO 12800 f5.6 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (09) ISO 12800 f5.6 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 (10) ISO 25600 f8.0 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (10) ISO 25600 f8.0 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 (10) ISO 25600 f8.0 1-3200 Sek 80 Millimeter 1200 x 800 Detail
 
In der Detailansicht bestätigt die vorangegangene Bewertung. Allerdings zeigt sich schon bei ISO 800 ein leichter Verlust bei der Detailwiedergabe. Erkennbar ist dies an den feinen Strichen auf dem Rechenschieber. Deutlicher wird das dann noch bei ISO 1600. Bis zu dieser Empfindlichkeit würde ich die Bildqualität la gut bezeichnen. Darüber hinaus kommt es auf das Motiv an, ob die Bildstörungen (Rauschen) als störend empfunden werden können. Was auffällt: Es fehlt der allerletzte Tick an Schärfe, auch schon bei ISO 100. In den folgenden Vergleichsbildern zwischen der Panasonic Lumix DMC-FZ1000 und der Sony Cybershot DSC-RX10 wird das noch deutlicher. Hier also der Vergleich zwischen der Panasonic (jeweils oben) und der Sony (jewils unten)
 
  Belichtungsreihen mit ISO-Empfindlichkeiten von ISO 100, ISO 800 und ISO 6400
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (1) ISO 100 Vergleich DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (1) ISO 100 Vergleich DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (1) ISO 100 Vergleich Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (2) ISO 800 Vergleich DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (2) ISO 800 Vergleich DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (2) ISO 800 Vergleich Detail
  • Panasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (3) ISO 6400 Vergleich DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (3) ISO 6400 Vergleich DetailPanasonic Lumix DMC-FZ1000 Sony Cyberschot DSC-RX10 (3) ISO 6400 Vergleich Detail

Speziell bei den beiden ersten Aufnahmen mit ISO 100 und ISO 800 wird der Unterschied in der Schärfe und Detailwiedergabe gut sichtbar. Der Panasonic fehlt hier der letzte Tick, den die Sony hat. Am Sensor kann das nicht liegen, denn beide Kameras arbeiten mit einem 20 Megapixel-Sensor im 1"-Format. Der Unterschied dürfte hier durch das Objektiv hervorgerufen werden. Immerhin begnügt sich die Sony mit einem 8fach-Zoom, während die Panasonic auf ein 16fach-Zoom setzt. Der größere Zoombereich scheint etwas zu Lasten der Bildqualität zu gehen. Wobei man in der Nachberarbeitung noch etwas Schärfe herausarbeiten kann, so dass die Unterschiede sich etwas verringern lassen. Bei den Beispielsbildern zeigt sich außerdem, dass der automatische Weißabgleich der Sony etwas besserarbeitet. Die Aufnahmen der FZ1000 zeigen im Vergleich einen minimalen Rotstich, de sich aber nachträglich korrigieren lässt oder bereits im Vorfeld durch einen manuellen Weißabgleich verhindern lässt.

Insgesamt ist die Bildqualität der Panasonic gut. Aber es zeigt sich, dass man riesigen Aufwand nicht alles haben: Entweder etwas geringerer Zoombereich und bessere Bildqualität, oder ein großer Zoombereich, dafür aber dann eine etwas schlechtere Detailwiedergabe. Um es aber nochmal klar zu sagen: Die Bildqualität der Panasonic Lumix DMC-FZ1000 liegt auf einem sehr hohen Niveau, so dass die Kamera gerade für Videofilmer eine Kaufempfehlung ist. 

Abschließend folgt das Fazit.

Alle Neuheiten sofort erfahren – registrier dich für meinen kostenlosen Newsletter: REGISTRIEREN

Die Foto-Bude braucht dich! Unterstütz meine Arbeit mit einer Spende oder einem Kauf bei Amazon:

  

     

Du nutzt einen Ad-Blocker und siehst hier keine AMAZON-Links? Dann klick HIER

Über die Foto-Bude

Willkommen in der Foto-Bude. Mein Name ist Ralf Spoerer. Im September 2012 habe ich die Foto-Bude gegründet. Davor habe ich mehr als sieben Jahre für eine der führenden Multimedia-Zeitschriften als leitender Redakteur gearbeitet. Bis heute habe ich hunderte Digitalkameras getestet und hervorragende Kontakte zu allen Kameraherstellern aufgebaut. Bei meinen Tests in der Foto-Bude ist es mir wichtig, verständlich zu schreiben. Ich überfrachte meine Artikel nicht mit Unmengen technischer Daten, sondern lege Wert darauf, dem Leser Unterstützung bei seiner Kaufentscheidung zu geben. Aber auch nach dem Kauf sollen meine Berichte eine praktische Hilfe sein, um das best mögliche aus der Kameras herauszuholen. Ich ergänze das mit meinen ausführlichen Videos auf meinem YouTube-Kanal und den Bildern auf Flickr. Noch mehr zum Konzept der Foto-Bude gibt es HIER.

 

Kontakt zur Foto-Bude

Rufen Sie uns an
+49 4103 818545

Schicken Sie uns eine Email
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Impressum